Freundschaftsschiessen mit den Stadtschützen

Freundschaftsschiessen mit den Stadtschützen:

Walter Furgler schiesst Maximum!


Am 15. Mai 2024 fand auch dieses Jahr ein Freundschaftsschiessen mit den Stadtschützen im Hinblick auf das Feldschiessen statt. Geschossen wurde der Feldstich, also das gleiche Programm wie am bevorstehenden Feldschiessen.


Teilgenommen haben 11 Stadtschützen und 10 Feldschützen, also vier Personen mehr als letztes Jahr. Der Beste war diesmal klar Walter Furgler, der mit 18 4er und somit 72 Punkten das Maximum erzielte. Herzliche Gratulation! Mit 68 Punkten wurde Michael Eggenberger Zweiter. Gleich vier Schützen kamen auf 67 Punkte: die Feldschützen Daniel Biehle, Achim Stühring und Philipp Schneider sowie der Stadtschütze Gabriel Gerner.




Gemütlich sass man nach dem Schiessen einmal mehr in der Schützenstube zusammen, wo Philipp Schneider unterhaltsam das Absenden moderierte. Er hofft, dass alle am Feldschiessen noch mindestens einen Punkt mehr erreichen, was beim Sieger allerdings nicht gut möglich sein wird ...


Auch nächstes Jahr wird wieder ein Freundschaftsschiessen im gleichen Rahmen durchgeführt.



Alte Kranzkarten einlösen!

 

Kranzkarten der Jahre 1999 und älter konnten bis zum 31.12.2020 eingelöst werden. Kranzkarten der Jahre 2000-2018 können bis zum 31.12.2033 eingelöst werden. Kranzkarten ab dem Jahr 2019 sind auf 15 Jahre befristet!

Details siehe: SG KSV Webseite.